Tuning Update Yamaha XT660Z Ténéré

Kurze Zusammenfassung meiner bisherigen Tuning-Erfahrungen mit der Yamaha XT660Z.
Folgende Massnahmen wurden in der Reihenfolge umgesetzt;

1. BoosterPlug (open loop)
> schön runder Motorlauf, jedoch noch nicht die gewünschte Performance.

2. DNA Stage 2 Air filter und Cover
3. Exan Single Exhaust
4. NGK Iridium Kerze
> merklich mehr Power und Durchzug im gesamten Drehzahlbereich, besserer Sound. Kleines Drehzahlflat im mittleren Bereich. Mehr Vibrationen. Magere Verbrennung.

5. Sekundärluftsystems (SLS) geblockt
> Poppen im Auspuff beinahe weg.

6. Kev’s O2 Controller (closed loop)
7. C1-Wert von 11 auf 15 mit dem Yamaha FI Diagnostic Tool
8. Kettenspannung geprüft und eingestellt
9. Cush drive Gummis mit altem Schlauch modifiziert
> weniger Vibrationen am Lenker, merklich mehr Power im unteren Drehzahlbereich, satter Durchzug.
Für meine XT660Z die perfekte Abstimmung.

Schaden am Steuerlager Yamaha XT660Z

Eine Schwachstelle der Yamaha XT660Z ist das Steuerlager. Da der Öltank im Rahmen integriert ist, wird dieser entsprechend warm. Dies führt dazu, dass sich das Fett im Steuerlager verflüssigt und austritt. An Stelle von Fett kommt Wasser und das führt zu Korrosionsschäden. Wie man unschwer erkennen kann… Ein Austausch ist unumgänglich.

TET – TransEuroTrail

TET? Der TransEuroTrail ist eine, allermeist offroad geführte, Route quer durch Europa. Vom südlichsten Spanien bis ans Nordkap, insgesamt rund 38tkm. Das befahren ist grundsätzlich kostenlos da der Trail auf öffentlichen Wegen und Strassen verläuft. Die passenden GPX Files können auf der Website des TET heruntergeladen werden. Wichtig auch der ‘Code of Conduct’ damit der Trail lange befahrbar bleibt!
Für alle Abenteuersuchenden genau das richtige! Einen grossen Dank an die Verantwortlichen und Initianten!
Auf der passenden Facebook Seite gibt es täglich Bilder von Fahrern aus aller Welt.

Skid plate hack for the XT660Z

Da alle Aluminium Motorschutzplatten direkt am Motor angeschraubt werden, fangen sie ab einer gewissen Drehzahl an zu dröhnen. Um dem entgegen zu wirken, klebt man vor der Montage Alubutyl drauf. Das Material kommt aus dem HiFi Bereich und wirkt Wunder.

More Power for the Yamaha XT660Z

Ein einfaches Mittel, der Yamaha XT660Z zu mehr Power zu verhelfen, ist der Booster Plug, in Verbindung mit einem offenen DNA Luftfilter und dem dazupassenden Luftfilterdeckel.
Die Yamaha läuft allgemein ruhiger, lässt sich weicher schalten, stottert nicht, nimmt angenehmer Gas an und hat über den gesamten Drehzahlbereich deutlich mehr Power.

Crabmotorized Ducati Scrambler Desert Sled

Die Ducati Scrambler Desert Sled… Wir haben sie live im Ducati Showroom gesehen. So cool, so schön, so gross, so potent! Aber viel zu ‘stock’, viel zu sauber, viel zu aufgeräumt clean. Hier sind unsere Versionen der Sled. Sobald wir eine in der Werkstatt haben, wird kräftig umgebaut! Wir freuen uns drauf!

Eastern round trip – April ’18

Tourbeschrieb einer ‘kleinen’ Frühlingsrundfahrt. Eigentlich hatte ich vor, von Luzern/CH aus Österreich zu umfahren/umrunden. In 3.5 Tagen ein zu grosses Unterfangen wie sich bald herausstellte. Hier ein paar Eindrücke von Unterwegs…


Rote Punkte = Übernachtungsplätze

Seitenkoffern sind nicht meine Favoriten, aber objektiv betrachtet ganz praktische Begleiter für eine Strassentour.

Walchensee – Deutschlands grösster Gebirgssee mit Trinkwasserqualität! Bayerische Voralpenregion.

Hallstatt, Salzkammergut/Österreich

Beinhaus Hallstatt, Salzkammergut/Österreich


Steiermark – das grüne Herz Österreichs

Offroad Passstrasse zwischen Österreich und Slowenien.

Beinahe 30 Jahre alt, aber eine (fast) ideale Begleitung auf jeder Tour! Yamaha XTZ750 Super Ténéré Jg.1989, 58tkm

Beine strecken am Meer vor Trieste/Italien…

Abendstimmung in der Lombardei

Letztes Bild westlich vom Gardasee. Anschliessend ab auf die Autobahn richtung Bergamo, Milano, Chiasso und Luzern.